> Zurück

SM Zürich mit wichtigen Punkten in den Meisterschaften

Böge Timo 26.05.2012

Die beiden Herrenteams des Wasserballklubs Zürich konnte wichtige Punkte im diesjährigen Meisterschaftsrennen verbuchen. Bereits am 14. Mai konnte die SMZ 1 beim schwierigen Auswärtsspiel in Arbon am Bodensee nach einem intensiven Spiel und einem Kräfte zehrenden Endspurt im letzten Viertel mit 14:12 Toren einen Sieg verbuchen. Weniger erfolgreich verlief allerdings das Auswärtsspiel am darauffolgenden Wochenende bei der Reserve des SC Horgen. Aufgrund des langen Feiertag-Wochenendes musste mit einer notdürftigen Reservemannschaft angetreten werden und das Spiel wurde 14:7 verloren. Lichtblick des Abends war das Debüt und die gute Leistung von Nachwuchspieler Besmir Fazlija in der ersten Mannschaft, welcher sich gleich in die Torschützenliste eintragen konnte.

Zwei ungefährdete Siege feierte dagegen die zweite Mannschaft in der 2. Liga Nord. Mit einem deutlichen 24:9 Heimsieg gegen den SK Luzern und einem 15:9 Auswärtssieg gegen den SC Baden konnten die Titelambitionen im Meisterschaftsrennen untermauert werden.