> Zurück

Saisonabschluss im Eiswasser, Kreuzlingen III vs SMZ1, 9:13

Karkossa Sven 29.08.2014

Im eiskalten Wasser des Kreuzlinger Freibads absolvierten wir gestern das letzte Saisonspiel, das jedoch keinen Einfluss mehr auf den Tabellenstand hatte.Das junge Team aus Kreuzlingen, das wir vor 3 Wochen im heimischen Letzibad 22:4 geschlagen haben, wollte sich für diese Ohrfeige revanchieren und startete ambitioniert.Das 1. Viertel war unsererseits noch etwas krampfhaft und endete 2:2. Auf grossem Spielfeld und bei eisigen Wassertemperaturen benötigten wir Zürcher einige Zeit, um warm zu werden. Nach und nach kamen wir ins Spiel und setzten uns zeitweise mit 5 Toren von unserem Gegner ab. Es war nicht unser bestes Spiel und das Ergebnis können wir unter dem Titel „Arbeitssieg“ verbuchen. Dennoch war es ein netter Saison-Ausklang.

Das Ergebnis der Saison 2014 lautet: Platz 4 für den WBK Zürich mit lediglich 4 Punkten Abstand zum Erstplatzierten. 

Für mich persönlich war es leider das letzte Spiel für den WBK Zürich. Vielen Dank an meine Team-Kameraden und Coach Heinz für eine grossartige Zeit! Alles Gute für die neue Saison! Sven Karkossa

 

 

Abschlusstabelle:

 

Wasserball 1. Liga Ost Saison 2014  
 TeamSGUVT+ T-DiffP
1 . SC Frauenfeld I 15 10 2 3 197 : 125 72 22
2 . TS Dornbirn 15 10 0 5 202 : 147 55 20
3 . SC Schaffhausen III 15 10 0 5 207 : 175 32 20
4 . WBK Stadtmannschaft Zürich I 15 8 2 5 186 : 178 8 18
5 . SC Kreuzlingen III 15 2 1 12 146 : 228 -82 5
6 . WSC Dietikon I 15 2 1 12 155 : 240 -85 5

 

 

Wasserball 2. Liga Nord Saison 2014  
 TeamSGUVT+ T-DiffP
1 . SC Frosch Aegeri II 16 14 1 1 296 : 165 131 29
2 . WK Thun I 16 14 0 2 271 : 176 95 28
3 . WBK Stadtmannschaft Zürich II 16 10 1 5 228 : 162 66 21
4 . SC Zug II 16 9 1 6 257 : 166 91 19
5 . SC Frosch Aegeri III 16 8 0 8 196 : 243 -47 16
6 . Aquastar Küsnacht / Zollikon II 16 5 2 9 219 : 257 -38 12
7 . SC Baden 16 3 1 12 164 : 290 -126 7
8 . 4-Waldstättersee (SG) 16 3 1 12 153 : 270 -117 7
9 . SC Thalwil 16 2 1 13 169 : 224 -55 5